News

Hinweis für unsere Mitglieder
Der TSV Mägerkingen zieht in der Kalenderwoche 16/2014 (ab Montag 14.April 2014) den Jahresbeitrag für das laufende Jahr über das bestehende SEPA-Lastschriftmandat ein. Bitte sorgen Sie für ausreichende Deckung auf ihrem angegebenen Konto.

17. Alb-Gold Trophy

Am kommenden Sonntag, 06.10.2013, ist der TSV Mägerkingen wieder Mitausrichter der 17. Alb-Gold Trophy. In diesem Jahr findet auf der Strecke Münsingen-Trochtelfingen-Münsingen zudem die Deutsche Marathonmeisterschaft MTB-Langdistanz und wieder das Finale des Stevens German Bike Master für Hobbyfahrer (Rennserie mit fünf Rennen) statt. Über die Langdistanz (ca. 85 Km, DM Herren 103 Km) haben über 900 Radsportler gemeldet. Weitere 500 Radsportler nehmen die Kurzdistanz (38 Km) bei Münsingen in Angriff. Ab  ca. 10.00 Uhr erwarten wir die Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Raum Trochtelfingen. Der Tross bewegt sich in den Gebieten Hasental, Lippertshorn (Parkplatz Froschteich) auf Gemarkung Trochtelfingen, bevor die Strecke wieder über Meidelstetten, Oberstetten, Lautertal zurück nach Münsingen führt.

Treffpunkt für die Helfer (Streckenposten und Verpflegungsstationen) ist am Sonntag um 07.45 Uhr auf dem Parkplatz beim Kundenzentrum der Firma Alb Gold. Bereits am Samstagvormittag treffen sich die Helfer zum Streckenaufbau um 08.00 Uhr bei Walter Rist.

 

Ehrenamt

Aus den Reihen des TSV Mägerkingen haben im Lauf der Jahre verschiedene Mitglieder die Prüfung zur Erlangung der Sportübungsleiterlizenz abgelegt. Zur vorher absolvierten Ausbildung gehörten mindestens 120 Lerneinheiten (3 Wochen) Theorie und Praxis an den Sportschulen Albstadt oder Ruit. Zur Verlängerung der Lizenz ist die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungslehrgängen zwingend vorgeschrieben. In den vergangenen Wochen weilten einige Trainer des TSV Mägerkingen hierzu wieder an den Sportschulen. Herbert Frank (Trainer der C1) und Jürgen Frank (Trainer der D2), beide Inhaber des alten Trainer B-Scheins (neuer Name nach Änderung der Ausbildungsrichtlinien: Trainer C, Leistungssport) belegten Lehrgänge des Württembergischen Fußballverbandes an der Sportschule Ruit. Sie sind berechtigt, mit ihrer Ausbildung Herrenmannschaften bis zur Verbandsliga, sowie alle Jugend- und Frauenmannschaften (Ausnahme jeweils 1. und 2. Bundesliga) zu trainieren. Eberhard Frank, Übungsleiter B, Sport in der Prävention, nahm an der Sportschule Albstadt am Fortbildungsangebot des Schwäbischen Turnerbundes zum Thema Wirbelsäule teil. Bei unserem Tischtennisnachwuchs leitet mit Wolfgang Dieth ebenfalls ein ausgebildeter Trainer C, Leistungssport die Trainingseinheiten. Die aufgeführten Trainer geben ihr erlerntes Wissen gerne an ihre Schützlinge weiter.

Alle Sportfachverbände bieten zudem regelmäßig Schulungen (auch dezentral und an Wochenenden) für alle Trainer und interessierte Betreuer ohne Lizenz von Sportgruppen an. Weitere Infos erteilen hierzu die zuständigen Abteilungsleiter.

Der TSV Online Shop ist online mit der aktuellen Kollektion an Trainingsklamotten für die Jugendabteilung. More to follow...

Klickt hier oder rechts oben auf der Startseite.

Jugendfußballspielgemeinschaft TSV Mägerkingen/TSV Steinhilben

C-Jugend: Zum Abschluss ihrer Punktspiele gewann unsere C-Jugend bei der SG Trailfingen-Seeburg/Gomadingen-Dapfen/Dottingen-Rietheim klar mit 6:0. Die Bilanz unserer C-Jugend in der Saison 2012/2013: 5 Siege, 1 Unentschieden und 8 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 18:31 und Platz 6 in der Abschlusstabelle.

TSV Mägerkingen

D-Jugend: Nach zehn Siegen in Serie verlor die D-Jugend des TSV Mägerkingen in einem spannenden Spiel am Freitagabend mit 2:3 gegen die SG Hettingen/Inneringen/Veringenstadt II. Einen fragwürdigen Elfmeter verwandelten die Gäste zum 0:1 Halbzeitstand. Dem 1:1 Ausgleich durch Kim Engler folgte die erneute Gästeführung, allerdings übersah der Schiedsrichter, dass der Ball zuvor deutlich im Aus war. Maximilian Bez gelang der zwischenzeitliche Ausgleich zum 2:2. Die Mannschaft von Trainer Herbert Frank vergab weitere klare Torchancen und wurde in der letzten Spielminute dafür durch einen verwandelten Handelfmeter der Gäste bestraft. Am Samstag spielen wir um 13.15 Uhr auf der Dölle gegen den aktuellen Tabellenführer TSV Riedlingen II.

E-Jugend: Mit einem 4:3 Auswärtssieg kehrte unsere E-Jugend vom Spiel in Hoßkirch zurück. Es war ein sehr intensives Kampfspiel, bei dem zwei fast gleichwertige Mannschaften aufeinander trafen. Letztendlich hatten wir mit Kapitän Manuel Frank, der 2 Tore selbst schoss und eines vorbereitete den Matchwinner auf unserer Seite. Aber auch die kämpferischen Leistungen von Daniel Scherer, Kevin Barthold und Fabian Buckel waren herausragend. Wir stehen nun vor zwei „englischen Wochen” und hoffen noch den einen oder anderen Punkt mitzunehmen! Ergebnis: SV Hoßkirch – TSV Mägerkingen 3:4, Tore: 2x Manuel Frank, 2x Daniel Scherer.

F-Jugend: Einen "sehr guten" Eindruck hinterließ unsere F-Jugend am eigenen Spieltag auf der Dölle. Trotz der schlechten Witterungsverhältnisse, spielten Sie groß auf. Die drei Partien gegen unsere Nachbarvereine (TSV Neufra 9:1, TSV Gammertingen 3:1, SG Hettingen/Inneringen 5:1) wurden alle gewonnen. Die erfolgreiche Tagesbilanz: 17:3 Toren und 9 Punkten. Großer Wille, Zweikampfstärke und auch spielerische Akzente waren der Weg zum Erfolg. Hierauf können alle sehr stolz sein und den Schwung in die nächsten Spiele mitnehmen. Zum Einsatz kamen: Pascal Buckel (2 Tore), Alexa Reiff (1), Paul Baric (8), Tim Aumann, Lukas Frank (1), Mathias Mader, Bennett Hölz, Leon Grosso (4) und Adrian Fink.

Bambini: Der erste Spieltag der Freiluftsaison fand bei sehr wechselhaftem Wetter auf unserem heimischen Sportplatz auf der Dölle statt. Unsere Bambini, mit vorwiegend Spielern aus dem jüngeren Jahrgang besetzt haben sich gegen die gleichaltrigen Spieler aus Ennetach, Sigmaringendorf und Neufra wacker geschlagen. Es spielten Marian Möck (Torspieler), Max Aumann (1 Tor), Sven Wiesemann, Franziska Kreh, Leon Bez, Fabian Bart und Laurenz Frank (3 Tore).

Vorschau auf die kommenden Tage:

Samstag, 11.05:

D-Jugend: 13.15 Uhr: TSV Mägerkingen - TSV Riedlingen II

E-Jugend: 12.15 Uhr: TSV Mägerkingen - SV Daugendorf

F-Jugend: ab 10.00 Uhr, Spieltag in Kettenacker oder Bingen, endgültige Einteilung und Spielplan im Training

Bambini: ab 10.00 Uhr Spieltag in Sigmaringendorf, endgültiger Spielplan im Training

Mittwoch, 15.05.: E-Jugend: 18.00 Uhr: SG FC Mengen/FC Blochingen - TSV Mägerkingen

Jugendfußballspielgemeinschaft TSV Mägerkingen/TSV Steinhilben

C-Jugend: Unsere C-Jugend unterlag im Nachholspiel bei der TSG Münsingen mit 0:3. Im Spiel gegen die SG TSV Ödenwaldstetten/TSV Oberstetten behielt man mit 1:0 die Oberhand.

TSV Mägerkingen

D-Jugend: Das Spiel der D-Jugend des TSV Mägerkingen bei der Spvgg Pflummern-Friedingen fiel aus.

E-Jugend:TSV Mägerkingen - TSV Neufra 0:6
Die E-Jugend des TSV Mägerkingen hatte mit dem TSV Neufra einen starken Kontrahenten auf der Dölle zu Gast. Dank ihrer Spielstärke und ihren gefährlichen Standards führten sie zur Pause bereits mit 4:0. In der 2. Halbzeit hatte der TSV selbst zahlreiche Chancen, hatte jedoch Pech im Torabschluss, zudem wurde ein klarer Handelfmeter verweigert. Am Ende stand eine 0:6-Niederlage zu Buche, der verdiente Ehrentreffer gelang leider nicht mehr.

F-Jugend: Bei furchtbarem Wetter bestritt die F-Jugend des TSV Mägerkingen am Samstag Ihren ersten Spieltag dieses Saison in Neufra.Die Leistung der Mannschaft um Trainer Daniel Frank war sehr gut und man zeigte sich sehr gut vorbereitet nach dem langen Winter.Während gegen den TSV Neufra I noch eine knappe 4:3 Niederlage zu verzeichnen war, konnte im Anschluß der SV Sigmaringen (6:4) und die SG KFH Kettenacker (4:2) besiegt werden. In Torlaune zeigte sich Leon Grosso mit 7 erzielten Toren. Weitere Torschützen waren Paul Baric (4 Tore) sowie Lukas Frank und Mathias Mader mit je einem.Das Tor des Tages erzielte Mathias Mader mit einem herrlichen Kopfball Tor nach einer Ecke von Paul Baric.

Am kommenden Samstag begrüßen wir ab 10.00 Uhr 10 Gastmannschaften auf der Dölle zum F-Jugendspieltag: TSV Neufra I, TSV Mägerkingen, TSV Neufra II, SV Bingen/Hitzkofen I, SV Bingen/Hitzkofen II, TSV Gammertingen, TSG Zwiefalten I, TSG Zwiefalten II, SG Hettingen/Inneringen, SG KFH Kettenacker.

Ab 13.30 Uhr spielen 12 Mannschaften bei den Bambini: , TSV Mägerkingen, SV Bingen/Hitzkofen, FC Laiz, SV Ennetach, SV Langenenslingen, FC Ostrach, TSV Neufra, FC Inzigk./Vils./Eng., TSV Gammertingen, TSV Sigmaringendorf, FC Krauchenwies, SV Herbertingen.

Zu diesem Großevent auf der Dölle laden wir alle Eltern, Bekannte und die Bevölkerung recht herzlich ein.

Vorschau auf die kommenden Tage:
Freitag 03.05.:
D-Jugend, 17.00 Uhr: TSV Mägerkingen - SG Hettingen-Inneringen/Veringenstadt II

Samstag, 04.05:
C-Jugend: 14.00 Uhr: in Seeburg, SG Trailfingen-Seeburg/Gomadingen-Dapfen/Dottingen-Rietheim - TSV Steinhilben/TSV Mägerkingen
E-Jugend: 12.15 Uhr: SV Hoßkirch - TSV Mägerkingen
Mittwoch, 08.05.:
E-Jugend (Jahrgang 2000/2001)
17.30 Uhr: SV Bingen-Hitzkofen - TSV Mägerkingen

An alle Mitglieder, Freunde und Gönner des TSV Mägerkingen.                                                 Nicht vergessen! Morgen Freitag, 23. März 2013 findet unsere diesjährige Generalversammlung statt. Beginn ist um 20.00 Uhr im Sportheim Dölle. Neben dem Rückblick auf das vergangene Sportjahr 2012 stehen zudem u.a. Satzungsänderungen und Neuwahlen an.

Vorstandschaft und Vereinsausschuß des TSV Mägerkingen freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Die Reserve-Mannschaft des Bad Saulgauer FC zog ihre Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurück. Alle bisher erzielten Ergebnisse wurden gestrichen.

Die Reserve-Liga ist somit noch 13 Mannschaften stark.

Die Platzverhältnisse auf unserer Dölle lassen ein Spiel am Sonntag noch nicht zu. Aus diesem Grund wurde das Spiel gegen den FC Krauchenwies II ebenfalls abgesagt.

Zahlreiche Bilder von der TSV-Weihnachtsfeier in der Festhalle sind nun, wenn auch etwas verspätet, online - zu finden der TSV-Fotogalerie!

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

GYMWELT Logo NEU graue Schrift

Zum Seitenanfang