Man wehrte sich zwar nach Kräften, beim VfL Pfullingen IV war man letztlich aber ohne Chance und unterlag mit 3:9. In der Besetzung Rainer Veith, Tobias Dreher, Tobias Link, Manuel Frank, Ulrike Kreh und Michael Gühring erspielten das Doppel Frank/Kreh, Veith und Link die Punkte für den TSV.

Weiter geht es am 19. Oktober mit einem Heimspiel gegen den TB Metzingen V.

... lade Modul ...
TSV Mägerkingen auf FuPa

GYMWELT Logo NEU graue Schrift

Zum Seitenanfang